Programm
/ Kursdetails

Akademie am Vormittag: Die Prophet:innen

Letzte Aktualisierung: 23.04.2024 - 08:36 Uhr

Kursnummer 241-202
Beginn Fr., 26.01.2024, 09:30 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 7 Termine
Kursleitung Jörg Hagen
ev. Theologe
Christian Kindel
kath. Theologe
Martin Hinrichs
ev. ref. Theologe
Almuth Wiesenfeldt
Ev. Theologin
Dennis Schipporeit
ev. Theologe
Kursort

Themen zu Werten und Normen in Kirche und Gesellschaft werden aufgegriffen und diskutiert.


Die prophetische Kirche!?
Immer wieder nehmen Vertreter:innen der Kirchen Stellung zu gesellschaftlichen und politischen Fragen. Die Reaktionen darauf sind sehr unterschiedlich, denkt man nur an Frau Käßmanns Äußerungen zum Afghanistankrieg. Begründet werden die aktuellen Statements oft mit der Wahrnehmung des sog. ‚prophetischen Amtes der Kirche‘. Was ist darunter zu verstehen und wie ist der theologische Begründungszusammenhang aus heutiger Sicht zu beurteilen? Darum wird es im gemeinsamen Gespräch gehen.
Fr. 26.01.2024, 9.30 - 11:00 Uhr, Jörg Hagen, ev. Theologe, Superintendent i.R.

Wie wird man Prophet in sechs Schritten?
Das Alte Testament kennt viele Prophetinnen und Propheten. Wer sind diese Menschen und wie kommen sie in so ein Amt? Anhand ausgewählter Prophetengeschichten suchen wir nach Gemeinsamkeiten.
Fr. 09.02.2024, 9.30 - 11:00 Uhr, Kristin Bogenschneider

Propheten in der Kunst
Künstler haben versucht, das Wesentliche ins Bild zu bringen, z.B. das, was ihnen an der jeweiligen Botschaft eines Propheten als Kernaussage wichtig war. So werden ausgewählten Bildern des jüdischen Künstlers Marc Chagall vergleichbare Bilder christlicher Künstler gegenübergestellt.
Fr. 16.02.2024, 9.30 - 11:00 Uhr, Christian Kindel, kath. Theologe

Hoffnung im Untergang – Der Prophet Jeremia
Prophetie in der Bibel ist meist mit der Ankündigung von Unheil und Katastrophen verbunden und mit Schuldvorwürfen mit erhobenem Zeigefinger. Jeremia gilt dafür als besonders eindrückliches Beispiel. Doch steht dieser Prophet mit seiner Person und seinen Worten für ein Leben und Überleben in Zeiten schwerster Krisen und Untergänge. Im Jeremiabuch begegnet die Gestalt des Propheten selbst in der Verletzlichkeit seiner Existenz.
Fr. 23.02.2024, 9:30 - 11:00 Uhr, Martin Hinrichs, Ev.ref. Theologe

Elias Gottesbegegnungen!
Elia gehört zu den frühen Prophetengestalten des Alten Testaments. Von ihm ist kein Prophetenbuch überliefert, wohl aber eine Reihe eindrücklicher Erzählungen. In ihnen begegnet Elia sowohl als 'feuriger' und obrigkeitskritischer Gottesbote, aber auch als angefochtener Mensch, der Gottes Zuwendung erfährt. Die Berichte von Elia hatten eine lange Wirkungsgeschichte und lassen uns auch heute danach fragen, wo und wie uns Gott begegnet.
Fr. 01.03.2024, 9.30 - 11:00 Uhr, Jörg Hagen, ev. Theologe, Superintendent i.R.

(Proto-)Jesaja
Der Prophet Jesaja trat in Zeiten großer politischer und sozialer Umbrüche auf. Mit harten Gerichtsworten und prägenden Hoffnungsbildern zugleich ruft der die Oberen des Volkes zum Umdenken auf. Jesaja ruft zum Glauben und zum Handeln zugleich auf und macht Mut in Zeiten des der Veränderung.
Fr. 15.03.2024, 9:30 - 11:00 Uhr, Dennis Schipporeit, ev. Theologe

Singen für Gott – Prophetinnen im Alten Testament
Neben ihren männlichen Kollegen stehen die weiblichen Prophetinnen deutlich im Schatten. Nur wenige kennen ihre Namen. Dabei haben sie durchaus starke Stimmen, wie man am Beispiel Miriams und Deboras sehen kann. U.a. diese beiden stehen an diesem Termin im Fokus.
26.04.2024, 9:30 - 11:00 Uhr, Almuth Wiesenfeldt, Ev. Theologin





Datum
26.01.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
09.02.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
16.02.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
23.02.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
01.03.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
15.03.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
26.04.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1



Nähere Informationen im Büro, Tel. 04131-44211

Ev. Familien-Bildungsstätte

Bei der St. Johanniskirche 3
21335 Lüneburg

04131/4 42 11
 info'at'familienbildungsstaette.de
 04131/4 42 14

Bürozeiten

Mo. - Fr.    8.30 – 12.00 Uhr