Leben mit Kindern
/ Kursdetails

Themenabend: familylab®: Pubertät - Gelassen durch stürmische Zeiten Nach dem Konzept des dänischen Familientherapeuten Jesper Juul

Letzte Aktualisierung: 03.02.2023 - 18:34 Uhr

Kursnummer 232-427
Beginn Do., 15.06.2023, 20:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Peter Holona
familylab®-Seminarleiter
Kursort

Pubertät ist eine Tatsache, keine Krankheit.
Jugendliche sind keine Kinder mehr und noch keine Erwachsenen. Sie befinden sich im Sturm des Umbruches, der sie durcheinanderwirbelt, aber ihnen auch immer wieder Rückenwind gibt. Es ist ein notwendiger, klärender und reifender Sturm, der Individualisierung und Neuausrichtung auch in der Familie mit sich bringt. Es geht um die Themen Autonomie und Selbstverantwortung.
In der Pubertät haben Eltern und Jugendliche die wunderbare Möglichkeit, ihre Beziehung so zu verändern, dass das, was bisher nicht möglich war, möglich wird. Dabei liegt die Führung bei den Eltern. Nicht erziehen oder manipulieren ist gefragt, sondern begleiten und zur Verfügung stehen - mit den eigenen Werten, Gefühlen und Grenzen. So können Eltern zu "Leuchttürmen" werden, die Orientierung und Sicherheit geben.

Eine Kooperation zwischen der Fabs Lüneburg und Peter Holona (http://sich-zeit-nehmen-für-entwicklung.de). Dieser Kurs ist eine Hybridveranstaltung. Bei Präsenzteilnahme Abendkasse, bei Onlineteilnahme wenden Sie sich bitte an den Kursleiter: E-Mail: peter.holona@familylab.de





Datum
15.06.2023
Uhrzeit
20:00 - 22:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1



Nähere Informationen im Büro, Tel. 04131-44211

Ev. Familien-Bildungsstätte

Bei der St. Johanniskirche 3
21335 Lüneburg

04131/4 42 11
 info'at'familienbildungsstaette.de
 04131/4 42 14

Bürozeiten

Mo. - Fr.    8.30 – 12.00 Uhr
Di. + Do. 14.00 – 16.00 Uhr