Leben mit Kindern
/ Kursdetails

Themenabend: familylab®: Nein, Jein und Na gut - Welche Klarheiten brauchen Kinder von uns Erwachsenen? Nach dem Konzept des dänischen Familientherapeuten Jesper Juul

Letzte Aktualisierung: 15.08.2022 - 17:35 Uhr

Kursnummer 223-421
Beginn Do., 08.09.2022, 20:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Peter Holona
familylab®-Seminarleiter
Kursort

Es gibt viele unterschiedliche Arten, NEIN zu sagen: Das schwierige NEIN, das unfreundliche NEIN, das intellektuelle NEIN, das persönliche NEIN, das spontane NEIN, das reflektierte NEIN, das verhandelbare NEIN, das halbe NEIN, ...
Alle haben zu unterschiedlichen Anlässen und Gegebenheiten ihre Berechtigung.
Die Kunst des NEIN-Sagens besteht darin, andere Menschen nicht mit einer brüsken Abgrenzung, einer Manipulation oder Verwirrung zu konfrontieren, sondern von sich und den eigenen Werten zu berichten:
"Ich sage NEIN zu Dir, weil ich JA zu mir sagen will."
Unsere Kinder suchen Kontakt und wünschen sich Beziehung. Sie fordern uns Eltern heraus, dass wir uns mit unserer eigenen Persönlichkeit zeigen: "Wer bist du?" und "Wo stehst du?". Dazu benötigen sie Eltern, die ihre persönlichen Bedürfnisse und Grenzen kennen oder kennenlernen möchten und diese ausdrücken. Hier fordern uns unsere Kinder immer wieder auf, klar und authentisch zu sein: "Klare Eltern - starke Kinder".
Ein Themenabend mit Filmausschnitt und Rate-Quiz!

Eine Kooperation zwischen der Fabs Lüneburg und Peter Holona (http://sich-zeit-nehmen-für-entwicklung.de). Dieser Kurs ist eine Hybridveranstaltung. Bei Präsenzteilnahme Abendkasse, bei Onlineteilnahme wenden Sie sich bitte an den Kursleiter: E-Mail: peter.holona@familylab.de





Datum
08.09.2022
Uhrzeit
20:00 - 22:00 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1



Nähere Informationen im Büro, Tel. 04131-44211

Ev. Familien-Bildungsstätte

Bei der St. Johanniskirche 3
21335 Lüneburg

04131/4 42 11
 info'at'familienbildungsstaette.de
 04131/4 42 14

Bürozeiten

Mo. - Fr.    8.30 – 12.00 Uhr
Di. + Do. 14.00 – 16.00 Uhr