Interkulturelles Leben

Anti-rassistischer Montagstreff

Letzte Aktualisierung: 22.10.2018 - 12:04 Uhr

Kursnummer T110
Beginn Mo., 25.02.2019, 19:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Tsepo Andreas Bollwinkel
freischaffender Autor und Trainer
Kursort

Viele Menschen erleben sich als allein in ihrem Bemühen um Gerechtigkeit, sie finden keinen Ort des Austausches, in dem Unsicherheiten und Lernen ebenso Platz hat wie gute Erfahrungen und inspirierende Geschichten. Für Lüneburg soll der Anti-rassistische Montagstreff das Angebot eines solchen Ortes sein. Ausgehend von den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmenden werden wir gemeinsam einen Raum für uns erschaffen, der uns gegenseitige Stärkung und ein respektvolles Lernumfeld bietet. Themen und Inhalte richten sich nach den Interessen der Teilnehmenden.
Tsepo Andreas Bollwinkel, freier Autor und Trainer, schreibt und lehrt zu Rassismus, Dekolonialisierung und Intersektionalität

In päd. Verantwortung mit der Ev. Erwachsenenbildung Nds





Datum
25.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
25.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum E1
Datum
29.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Bei der St. Johanniskirche 3, Ev. Familien-Bildungsstätte Raum 04



Nähere Informationen im Büro, Tel. 04131-44211

Ev. Familien-Bildungsstätte

Bei der St. Johanniskirche 3
21335 Lüneburg

04131/4 42 11
 info'at'familienbildungsstaette.de
 04131/4 42 14

Bürozeiten

Mo. - Fr.    8.30 – 12.00 Uhr
Di. + Do. 14.00 – 16.00 Uhr